Burger
Journalpaper

CoastDat - Model Data for Science and Industry

Abstract

Der coastDat Datensatz ist eine Zusammenstellung meteo-mariner Rekonstruktionen und von Szenarienrechnungen für die Zukunft, die mit Hilfe numerischer Modelle erstellt wurden. Die Kernstücke des Datensatzes umfassen hoch aufgelöste Wind-, Seegangs- und Wasserstandsrekonstruktionen (Hindcasts), die bisher hauptsächlich für die Nordsee entwickelt wurden. Rekonstruktionen und Szenarien für andere Gebiete werden jedoch zunehmend verfügbar und in den Datensatz integriert. Je nach Parameter umfassen die rekonstruierten Zeiträume die letzten etwa 50-60 Jahre. Daten aus coastDat wurden erfolgreich sowohl zur Untersuchung wissenschaftlicher Fragestellungen als auch zur Betrachtung von mehr praxisorientierten Anwendungen z. B. im Schiffbau oder der Offshore Windindustrie eingesetzt. In diesem Beitrag werden der Datensatz und die notwendigen Entwicklungen kurz vorgestellt sowie ein Überblick über Validierungsergebnisse gegeben. Anschließend werden eine kurze Übersicht über derzeit existierende Anwendungen gegeben und die Zugangsmöglichkeiten zu den Daten beschrieben.
QR Code: Link to publication